Zukunftsprofil

Zukunftsprofil für die Stadt Braunau am InnBraunau hat sein Zukunftsprofil! Zum ersten Mal hat in Oberösterreich eine Stadt dieser Größe einen Agenda-21-Prozess für ihr gesamtes Gemeindeleben durchgeführt, entsprechend umfangreich gestalteten sich der bisherige Prozess und das nunmehrige Zukunftsprofil.

Das Projekt Braunau21 wurde im Sommer 2012 gestartet, um im intensiven Zusammenwirken von BürgerInnen, Vereinen, Unternehmen, Stadtverwaltung und Stadtpolitik – kurz: von allen, denen Braunau am Herzen liegt – die Stadt in Bezug auf Nachhaltigkeit zu stärken und neu auszurichten. Durch diese intensive Auseinandersetzung mit den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts kann Braunau einen neuen Weg einschlagen, um die Stadt als Ganzes erfolgreich und nachhaltig in die Zukunft zu führen.

Das Zukunftsprofil fasst die wichtigsten Themen für Braunau zusammen, um die Handlungsfelder für mehr Nachhaltigkeit in der Gemeindeentwicklung aufzuzeigen. Dieses Zukunftsprofil mit seinen acht Handlungsfeldern wurde beim Braunau21-Fest am 29. Oktober 2013 vorgestellt. 

Ein wichtiger Bestandteil des Braunau21-Prozesses ist, ihn als nie endend zu verstehen. Die Beteiligung der BürgerInnen soll in Zukunft weiterhin stattfinden. Deshalb fiel mit dem Braunau21-Fest zugleich der Startschuss für die Umsetzung von konkreten Maßnahmen.

ZUKUNFTSPROFIL ALS PDF